Ferienhaus Falster

  • Suche
  • Ergebnisse
  • Details
  • Buchung

Falster


Falster ist eine Insel mit rund 45.000 Einwohnern auf 514 km² in Dänemark. Meistens hört man von Lolland % Falster, da die zwei Inseln sehr eng zueinander stehen und nur durch den schmalen Guldborgsund getrennt sind.

Wer noch nie ein Ganggrab gesehen hat, der hat in Falster sich mal 2 davon anzusehen. Auf Falster liegt übrigens auch der Ferienort Marielyst, welcher touristisch sehr gut erschlossen ist. Keine Bange, es ist noch genügend Freiraum für jeden Besucher der Insel.

Um die Inselgruppe gibt es unzählige keline Inseln, die leicht per Boot erreichbar sind. Das muss man sich mal angesehen haben. Bei soviel Idylle, will man seinen Urlaub nicht enden lassen.

An Möglichkeiten mangelt es in Lolland % Falster keinem. Ob radfahrend, zu Fuß oder per Pferd – die Insel muss einfach erforscht werden. Es befinden sich etliche Naturjuwelen auf der Insel.

Auch Angler und Golfer kommen hier nicht zu kurz. Es befindet sich für jeden das Richtige Areal auf Lolland % Falster. Im Herbst ist (wer nicht gerade auf Badeurlaub steht) eine faszinierende Zeit in Falster. Da zeigt sich die Natur von seiner schönsten Pracht. Ansonsten stehen einem die unzähligen Strände auf der Insel offen.

In den vielen Orten und Anlagen findet sicherlich jeder seinen perfekten Platz. Ob in einem Hotel, einer Pension oder einer Ferienhausanlage. Es ist für jeden was dabei. Empfehlenswert sind vor allem die Anlagen. Da gibt es in allen möglichen Baustilen fast überall auf der Insel so viele Variationen und Möglichkeiten, dass es unmöglich ist nicht das perfekte Ferienhaus zu finden.

Für Romantik ist auf der Insel auf jeden fall gesorgt. Wo findet man sonst noch mit Pflastersteinenbelgte Marktpläte in kleinen Städtchen. Hier wird vielerorts auch noch Musiziert und das Können von Freilichtkünstlern angeboten. Lolland % Falster haben noch ein spezielles Flair.

In Naksov gibt es übrigens die älteste Fußgängerzone Dänemarks. Hier kann man historische Bauwerke bewundern oder einfach nur durch den Jachthafen promenieren.

Wer übrigens Lalandia Badeland besucht, wird übrigens ein tropisches Badeland mit vielen Aktivitätsmöglichkeiten vorfinden. Man wird für die Dauer des Besuchs vergessen, dass man eigentlich nicht im Süden ist. Man kann hier ein wenig das Südseefeeling bekommen.

Und wer ein wenig den kalten Schauer spüren will, der kann ein wenig in die nahe Vergangenheit gucken. In Naksov liegt das U-Boot U-359 aus der Zeit des kalten Krieges und lädt sie ein.

Wer es etwas bewegter will, der sieht den etwa 500 Tieren im Nykobing Falster Zoo zu.

Nach all diesen Aktivitäten sollte man sich entspannen. Entweder in einem kleinen Strassen-Cafe oder Restaurant, oder noch besser im Vorgarten des eigenen Ferienhauses. Irgendwo auf Lolland % Falster wartet das perfekte Ferienhaus schon auf gerade Sie.

Karte
Navigation: Ferienhäuser Dänemark
Dänemark
Dänemark ist ein herrliches Ferienland.